Lehre

Positionen in der Lehre

seit 07/2021             Privatdozentin für Kognitive Neurowissenschaften und Medizinische Psychologie an der HHU Düsseldorf, Medizinische Fakultät
seit 02/2020     Dozentin, Schule für Logopädie, RWTH Aachen (UKA)
10/2010-06/2021 Dozentin/Privatdozentin, Bachelor/Master Lehr- und Forschungslogopädie, RWTH Aachen (UKA)
01/2015-04/2019 Clinical Senior Lecturer, Bachelor Speech and Language Therapy, UoM
10/2013-12/2014 Professorin im Studiengang Logopädie, SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera
2004-2010    Dozentin in der Abteilung für Neurolinguistik, UKA
2003-2005    Dozentin an der Lehranstalt für Logopädie, UKA
1996-2001    Fachtutorin/studentische Hilfskraft, RWTH Aachen, Lehr- und Forschungslogopädie;  Germanistische Sprachwissenschaft; Politische Wissenschaft

Lehrprojekte
Anwendung von computerbasiertem Lernen im Seminar „Aktuelle Forschungsergebnisse der Dysarthrie“
Von der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen (UKA) gefördertes Innovatives Lehrprojekt (Abel, ILP-11-1-4, 07/2011-07/2012). Publikation: de Sunda, A., Binkofski, F., Kröger, B., Aretz, P., & Abel, S. (2014). E-Learning in der logopädischen Ausbildung. Therapie lernen: Zeitschrift für Lehrende und Lernende. 3(3), 24-30.
 
Die Integration neuer Medien in das Seminar „Standards und Leitlinien der Logopädie“
Von der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen (UKA) gefördertes Innovatives Lehrprojekt (Abel, ILP-10-2-4, 08/2010- 03/2011).

Bisherige Veranstaltungsthemen 
RWTH Aachen (839 UE plus Tutorien, 34 Abschlussarbeiten & 3 Promotionen), Lehr- und Forschungslogopädie/ Logopädie
·         Primär-progressive Aphasie
·         Methoden der Logopädie
·         Leitlinien und Standards der Logopädie
·         Neuronale Grundlagen intakter und gestörter Sprachverarbeitung
·         Kognitive Modelle zur Aphasie
·         Evidenz-basiertes Praktikum: Praktikumsbetreuung
·         Aktuelle Fragen zur Sprachtherapieforschung
·         Kolloquium zu Störungen der Kommunikation und Kognition
·         Modellorientierte Sprachanalyse
·         Vertiefung Neurolinguistik/Neuropsychologie: Anwendungsfelder
·         Einführung in die Sprachtherapieforschung
·         Modelle der Satzverarbeitung
·         Neurologie (Schule für Logopädie)
·         Semantik (Schule für Logopädie)
·         Lernen und Gedächtnis (Schule für Logopädie)
·         Entwicklungspsychologie (Schule für Logopädie)

University of Manchester (245UE, 2 Promotionen), Speech and Language Therapy 
·         Acquired Language and Communication Disorders
·         Acquired Communication and Swallowing Disorders
·         Advanced Study Option
·         Clinical Practice (Fallpräsentationen)
·         Statistics (Bewertung/ Moderation)
·         Multiple Mini Interviews (Bewerberauslese)
·         Beteiligung am Modul Clinical & Behavioural Neuroscience
·         Betreuung Master, Neuroimaging for Clinical & Behavioural Neuroscience NCCN

SRH Fachhochschule für Gesundheit, Logopädie (376UE)
·         Störungen der Schriftsprache
·         Neuropsychologie
·         Wissenschaftliches Arbeiten II
·         Neurogene Sprach- und Sprechstörungen
·         Evidence Based Practice
·         Gerontopsychiatrie